Die Heimselbstverwaltung (kurz HSV) macht das Leben im HEK so besonders. Hier kümmern wir uns selber darum, das Miteinander möglichst gut zu gestalten. Die HSV organisiert die Zusammenarbeit mit Hausmeistern und Heimleiter, bereichert die Ausstattung des HEKs mit vielen Dingen wie Telefonanlage, Internet, Kopierer und Waschmaschinen und organisiert das Zusammenleben im HEK mit vielen Aktionen (Feste, Barabende, Heimsport).

Jeder Bewohner trägt somit ein bisschen zum Zusammenleben bei, in dem er sich einbringt mit dem was er kann und gerne macht. So engagieren sich viele Bewohner in Tutoriaten und als Etagen- bzw. Heimsprecher und entscheiden bei Etagen- und Vollversammlungen mit über wichtige Anschaffungen und Regeln im Wohnheim.

Ihnen zur Seite steht dabei der Trägerverein, eine Gruppe von Menschen, die sich ehrenamtlich um das HEK kümmern.

Frau Knöppel
Frau Opp
Herr Knöppel